Bobath-Therapie

Für Säuglinge und Kinder

ist eine neurophysiologische Behandlungsmethode, die es ermöglicht, therapeutische Gesichtspunkte in kindlich interessante Spielsituationen zu integrieren. Denn mit Spaß ist das Gehirn besser für Neues zugänglich! In der Regel lassen sich die Kinder gern auf diese Methode ein und sind gut motiviert bei der Sache. Zur Behandlung bringen Sie bitte ein Lieblingsspielzeug, Bilderbuch etc. mit. So kann sich Ihr Kind dann leichter auf die neue Situation einlassen.

 

Die Bobath-Therapie wird eingesetzt um die ggf. verzögerte oder gestörte motorische Entwicklung von Babies und Kindern jeden Alters zu fördern. Zielsetzung ist, die Bewegungsvielfalt, wie auch die Qualität der einzelnen Bewegungsabläufe individuell zu optimieren.

 

Sie als Eltern erhalten nebenbei vielerlei Hinweise und Anregungen, wie sie die Bewegungsentwicklung Ihres Kindes zuhause sinnvoll unterstützen können.

 

Für spezielle Fragen stehe ich gern zur Verfügung.

Sigrid Saxowsky | Uranusstr. 26 | 33739 Bielefeld | Fon 0521 - 32728275 | www.krankengymnastik-saxowsky.de